Selbstverteidigung beim TuS Niederkirchen

Nachdem wir bedingt durch die Corona-Pandemie kurz nach unserem Start im letzten Jahr leider wieder aussetzen mussten, geht es mit unserem Selbstverteidigungstraining wieder los. Wir trainieren ein „Potpourri“ unterschiedlichster Techniken, z.B. Taekwando und Karatetechniken, um euch Möglichkeiten zu zeigen wie ihr euch und eure Familie schützen könnt. Ziel unseres Trainings ist es im Team einfache Selbstverteidigungstechniken zu erlernen und sich gleichzeitig fit zu halten bzw. fit zu werden. Unsere Trainingszeiten sind:

  • Mittwochs von 20.00 – 22.00 Uhr

  • Freitags von 19.00 – 21.00 Uhr

  • Sonntags von 10.00 – 12.00 Uhr (Schwerpunkt Boxen unter Leitung von Herrn Peter Schneider)

Solange die Mehrzweckhalle geschlossen ist trainieren wir aufm dem Sportgelände in Niederkirchen (Rasenfläche vor dem Tennisplatz).

Jeder, der sich für Selbstverteidigungstechniken interessiert ist gerne willkommen. Für den Einstieg ist normale Sportkleidung vollkommen ausreichend. Bei Fragen könnt ihr / können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen. Erreichbar bin ich telefonisch unter der 06326 - 980 923 oder per E-Mail an selbstverteidigung@tus-niederkirchen.de.

Zurück