Selbstverteidiung "New Fighter"

Die neueste Abteilung des Tus Niederkirchen bietet das Erlernen von Selbstverteidigungstechniken an. Seit Oktober 2020 wird durch Herrn Gerhard Hopp unter der Bezeichnung „New Fighter“ ein Training angeboten, welches unter anderem Elemente aus Karate, Taekwondo und Krav Maga enthält. Durch diesen Mix wird neben der körperlichen Fitness eine einfache und praktikable Art der Selbstverteidigung in alltäglichen Situationen vermittelt und ermöglicht.

Alle Interessierten können zu den nachfolgenden Zeiten an den Trainingseinheiten in der Mehrzweckhalle Niederkirchen teilnehmen:

  • Mittwochs von 20.00 – 22.00 Uhr
  • Freitags von 18.30 – 20.00 Uhr
  • Sonntags von 10.00 – 12.00 Uhr (Schwerpunkt Boxen unter Leitung von Herrn Peter Schneider)

Da sich die Abteilung derzeit noch in der Entstehung befindet, richtet sie sich zunächst vor allem an Männer jeglichen Alters. Los geht´s ab 14 Jahren.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne per Mail () an Frau Bini Leisten wenden.